Vertigo – Aus dem Reich der Toten

Schwindel und Höhenangst des Kriminalkommissars John Ferguson kosten einem Kollegen das Leben, und John muss aus dem Dienst ausscheiden. Sein ehemaliger Schulfreund Gavin besorgt ihm einen Job. Er soll Gavins Ehefrau Madeleine überwachen, da sie vom Geist ihrer Urgroßmutter besessen ist und sich wie diese das Leben nehmen will. Tatsächlich springt Madeleine vor Johns Augen in die Fluten der Bucht von San Francisco, doch er kann sie retten und verliebt sich in sie. Kurz darauf stürzt sie sich von einem Kirchturm – John kann ihr wegen seiner Höhenangst nicht helfen. Tiefe Melancholie erfasst ihn, und das Leben erscheint ihm nicht mehr lebenswert. Da begegnet ihm eines Tages auf der Straße eine Frau, die Madeleine aufs Haar gleicht… Amazon

Nachdem ich das Hörspiel Vertigo, basierend auf dem Original heute gehört habe, wollte ich mir noch einmal den Film ansehen. Das Hörspiel war deutlich spannender.

Die ersten und letzten 15 Minuten sind gelungen, vor allem durch den erstmalig eingesetzten Vertigo-Effekt (Dolly-Zoom), welcher den Zuschauer den Schwindel vor Augen führt. Arg überdeutlich markiert Hitchcock zwei wichtige Szenen mit grünen Nebel, damit dem Zuschauer die Zusammenhänge auch ja aufgehen.

Dazu kommt Hitchcocks, gelinde ausgedrückt, leicht seltsames Frauenbild, nach Marnie (Die Frau ist dankbar, wie ein Kleinkind behandelt zu werden.) nun der mütterliche Typ und die gefährliche Verführerin. Normal sind seine Frauenfiguren nie.

Fazit

Sonst fand ich den Film immer recht spannend und der düstere, alptraumhafte Unterton hat mich magisch angezogen. Dieses Mal war er einfach langweilig.

Darsteller: James Stewart, Kim Novak, Barbara Bel Geddes, Tom Helmore, Henry Jones
Regisseur(e): Alfred Hitchcock
Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0 Mono), Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 2.0 Mono), Spanisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Untertitel: Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Tschechisch, Slowenisch, Norwegisch, Niederländisch, Polnisch, Englisch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 1.77:1
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: Universal Pictures Germany GmbH
Erscheinungstermin: 9. November 2006
Produktionsjahr: 2000
Spieldauer: 124 Minuten

Vertigo - Aus dem Reich der Toten Copyright Universal Pictures Germany GmbH

 

Durch das Abschicken des Kommentars wird dieser Webseite erlaubt, die angegebene Mailadresse, IP-Adresse, sowie der Zeitstempel zu speichern. Sie können jederzeit eine Löschung der Kommentare unter Angabe des Links veranlassen. Beim Kommentieren wird Ihre gehashte (verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Mailadresse) an Auttomatic geschickt, damit Ihr Gravatar angezeigt werden kann. sen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.