Albion – Der verzauberte Hengst

Ein majestätischer schwarzer Hengst wird für die junge Evie zum Tor in eine fantastische Welt. Das Tier entpuppt sich nämlich als magisches Pferd, das die 12jährige geradewegs ins mystische Albion trägt, wo sie es an der Seite neuer Freunde mit einem gefährlichen Gegner zu tun bekommt: Dem fiesen General Eeder. Erst nach und nach wird dabei deutlich, dass Evies Ankunft in dieser fantastischen Welt einem größeren Ziel dient: Sie allein scheint der Schlüssel zur Rettung des gesamten Volkes zu sein.

Fantastische Tierwesen, finstere Unholde, heldenhafte Gefährten und ein junges Mädchen vor seinem größten Abenteuer: „Albion“ verfügt nicht nur über sämtliche Zutaten zu einem märchenhaften Familienfilm, sondern auch über eine sensationelle Besetzung: Neben Jennifer Morrison („Once Upon A Time“), Debra Messing („Will & Grace“) und Stephen Dorff („Blade“) glänzt Monty Python’s John Cleese in der Rolle des schillernden Bösewichts. Amazon

Eines Wintertages trifft Eve auf einen wunderschönen Friesen, welcher sich als Kelpie entpuppt und sie in ein Märchenland entführt. Das Pferd tritt in zwei Formen auf, als Pferd und als Mann, wobei ich persönlich ein Pferd einem Mann jederzeit vorziehen würde. Ziemlich schnell findet sich ein Trio – oder mit dem Pferd ein Quartett – zusammen, welches das Land retten muss.

Die Dialoge sind manchmal ganz witzig, aber eben auf Kinder ausgerichtet. Die Ausstattung ist so trashig, dass sie auch schon wieder lustig ist, genau wie die klischeehaften Figuren. Aber hey, ein Friese in einer wahrhaft tragenden Nebenrolle entschädigt für vieles!

Fazit

Auch als Erwachsener kann man durchaus seinen Spaß an dem Film haben, die Dialoge sind ganz nett und die Ausstattung schön trashig.

Darsteller: Johnny Sequoyah, Daniel Sharman, Liam McIntyre, Debra Messing, Jennifer Morrison
Regisseur(e): Castille Landon
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 2.35:1
FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
Studio: Koch Media GmbH – DVD
Erscheinungstermin: 26. Mai 2017
Produktionsjahr: 2016
Spieldauer: 106 Minuten

Copyright Koch Media

Advertisements

Durch das Abschicken des Kommentars wird dieser Webseite erlaubt, die angegebene Mailadresse, IP-Adresse, sowie der Zeitstempel zu speichern. Sie können jederzeit eine Löschung der Kommentare unter Angabe des Links veranlassen. Beim Kommentieren wird Ihre gehashte (verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Mailadresse) an Auttomatic geschickt, damit Ihr Gravatar angezeigt werden kann. sen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.