Abgebrochen: Good Fellas

Martin Scorsese kommt mir vor wie AC/DC: Er hat einmal einen Film gedreht, den er nun immer wieder geringfügig variiert. Er nimmt sogar immer dieselben Schauspieler, selbst unbedeutende Nebenrollen, wie in Casino eine Ladenbesitzerin, hier Mutter eines Gangsters, war mit derselben Schauspielerin besetzt (oder sie waren Zwillinge).

Hat man Pesci in Casino die psychopathische Rolle noch abgenommen, so überdreht er sie in Good Fellas bis zur Parodie. Auch DeNiro kann leider nichts retten, vielleicht auch, weil er im Unterschied zu Casino den Film nicht trägt.

Die Handlung war langweilig und zäh wie Kaugummi. Um dies zu übertünchen, wurde alle paar Minuten mal jemand zusammengeschlagen oder -geschossen. Dabei war die Gewaltdarstellung einfach übertrieben.


Fazit

Hexenkessel ist die gelungenere Milieustudie, Good Fellas ist einfach nur dämlich. Die DVD muss man zudem drehen, zum Glück hat Netflix den Film kostenlos im Programm.

Darsteller: Robert De Niro, Ray Liotta, Joe Pesci, Samuel L. Jackson
Regisseur(e): Martin Scorsese
Format: PAL, Surround Sound
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
Untertitel: Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Niederländisch, Isländisch, Italienisch, Kroatisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 4:3 – 1.33:1
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Warner Home Video – DVD
Erscheinungstermin: 27. Januar 1999
Produktionsjahr: 1990
Spieldauer: 139 Minuten

GoodFellas

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s