Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft

In der französischen Provinz als Waisenkind aufgewachsen, muss sich Gabrielle „Coco“ Chanel schon von frühester Kindheit an behaupten. Ihr bewegtes Schicksal ließ sie als Varietésängerin ihren Lebensunterhalt verdienen, später als mittellose Näherin und sogar Kurtisane. Sie blieb nie lange bei einem Mann und eine Ehe konnte sie schon gar nicht eingehen. Dennoch wurde aus ihr eine willensstarke Frau nach und nach zu einer etablierten Modeschöpferin, die zuletzt weltweite Bekanntheit erlangte und bis heute für Freiheit und Weiblichkeit steht.

Der Film ist ein nettes Wohlfühl-Drama, welches niemanden überfordert, aber sehr schön fotographiert ist. Wer einen unterhaltsamen Liebesfilm sehen möchte, ist hier richtig. Denn der Film behandelt die Schneiderein und Designerin Coco Chanel, von Audrey Tautou mit dauerfrustrierter Miene gespielt, nur am Rande. Aber genau dieser starre Gesichtsausdruck, der mehr oder weniger den ganzen Film über durchgehalten wird, wirft beim Zuschauer die Frage auf, warum Coco auf die Männer so anziehend wirkt. Was die zweite Frage aufwirft, nämlich, warum die Schauspielerin für diese *Leistung* für einen Oscar nominiert worden ist.

Fazit

Ein unterhaltsamer, schön fotographierter Film, der sich aber letztendlich nicht auf Coco Chanel hätte beziehen brauchen – dafür ist er zu beliebig.

Darsteller: Audrey Tautou
Regisseur(e): Anne Fontaine
Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Italienisch, Spanisch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 2.35:1
FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
Studio: Warner Home Video – DVD
Erscheinungstermin: 5. Februar 2010
Produktionsjahr: 2009
Spieldauer: 106 MinutenCoco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s