Mahana – Eine Maori-Saga

In den 1960er-Jahren leben die Maori-Familien der Mahanas und Poatas an der Ostküste Neuseelands vom Schafe scheren. Zwischen den beiden Clans herrscht eine jahrzehntelange Feindschaft, die sich nicht nur bei den alljährlichen Schafschur-Wettbewerben als erbitterte Rivalität äußert. Doch auch innerhalb der Familie Mahana gibt es Spannungen, als immer öfter Tradition und Moderne aufeinanderprallen. Besonders der 14-jährige Simeon lehnt sich gegen seinen herrschsüchtigen und traditionell denkenden Großvater Tamihana auf. Einzig dessen Frau Ramona, das spirituelle Oberhaupt, hält die Familie zusammen. Als Simeon ein Foto seiner Großmutter mit dem Patriarchen des verhassten Poata-Clans findet, kommt er der Wahrheit hinter der alten Familienfehde auf die Spur. Und für Ramona wird es nun Zeit ihr jahrzehntelanges Schweigen zu brechen…

Ein sehr schöner Film, mit einer tiefgehenden Geschichte, welche wunderschön fotographiert worden ist. Ich möchte nicht zu viel, aber der Großvater ist ein echter Tyrann, der nicht nur das Leben seiner Familie zerstört(e).

Die Geschichte verdichtet sich gegen Ende immer mehr und es immer deutlicher, wie zerstörerisch der Großvater gewesen ist. Was mir fehlte, war das typisch maorihafte. Es wird zwar immer mal wieder Maori gesprochen (ohne Untertitel), jedoch hätte die Handlung sich in jeder Kultur und auf jedem Erdteil zutragen können. Dadurch, dass die Familie sich der westlichen Kultur vollkommen angepasst hat, fehlt die Reibung. Dafür gibt es innerfamilär allerdings mehr als genug Konflikte.

Fazit

Fans von Familiensagas können beherzt zugreifen.

Darsteller: Temuera Morrison, Akuhata Keefe, Nancy Brunning, Jim Moriarty, Regan Taylor
Regisseur(e): Lee Tamahori
Komponist: Mahuia Bridgman-Cooper, Tama Waipara
Künstler: Richard Flynn, Mark Robins, Liz McGregor, Mike Dwyer, John Collee, Ginny Loane, James Dean, Robin Scholes, Michael Horton, Jonno Woodford-Robinson, Troy Lum, Janine Dickins, Matthew Dwyer, Chris Burt
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 2.40:1
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
Studio: Prokino (Vertrieb EuroVideo)
Erscheinungstermin: 12. Januar 2017
Produktionsjahr: 2015
Spieldauer: 98 MinutenMahana - Eine Maori-Saga

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Drama veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s