Der Untergang des Römischen Reiches

Der Untergang des Römischen Reiches unter dem grausamen und lebenshungrigen Kaiser Commodus ist Stoff dieses gewaltigen Hollywoodfilms.
Im zweiten Jahrhundert nach Christi herrscht Marc Aurel über das mächtige römische Reich. Da er seinen Sohn Commodus nicht als seinen Nachfolger benennen will, setzt er Tribun Livius Gaius Metellus als seinen Erben ein. Livius liebt Aurels Tochter Lucilla. Gegen ihren Willen muß sie sich mit dem König von Armenien vermählen. Nach einem Attentat auf Marc Aurel wird Commodus Kaiser von Rom.
Durch seinen schwachen, vergnügungssüchtigen Charakter führt er das römische Reich ins Chaos, sein Fall ist unaufhaltsam. Als Commodus nach einem dramatischen Kampf gegen Livius stirbt, lehnt Livius die Krone ab und verläßt die Stadt…

Der Film war trotz seiner Länge von gut drei Stunden (Arte hat eine deutlich längere Fassung als die DVD sie vorweist gesendet) sehr unterhaltsam keine Minute langweilig.

Im Gegensatz zu Quo Vadis war man wohl auch durchaus bemüht, den Film halbwegs historisch korrekt zu gestalten. Zwar sind die Gewänder der Frauen wenig römisch und auch im Norden sehen die der Männer wie eine seltsame Mixtur aus Byzanz und Frühmittelalter aus.

Im Großen und Ganzen bekommt man aber einen recht guten und ansprechenden Überblick über die Germanenkriege, den Cleander und natürlich über Commodus, der in dem Film als ungeeigneter Caesar der Gegenspieler des Helden ist.

Fazit

Eine unterhaltsame Geschichtsstunde.

Darsteller: Sophia Loren, Stephen Boyd, Sir Alec Guinness, James Mason, Christopher Plummer
Regisseur(e): Anthony Mann
Komponist: Dimitri Tiomkin
Künstler: Robert Krasker, Basilio Franchina, Samuel Bronston, Philip Yordan, Ben Barzman
Format: Dolby, PAL
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 1.77:1
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: Koch Media GmbH – DVD
Erscheinungstermin: 4. Dezember 2009
Produktionsjahr: 2004
Spieldauer: 162 MinutenDer Untergang des Römischen Reiches

 

Advertisements

Durch das Abschicken des Kommentars wird dieser Webseite erlaubt, die angegebene Mailadresse, IP-Adresse, sowie der Zeitstempel zu speichern. Sie können jederzeit eine Löschung der Kommentare unter Angabe des Links veranlassen. Beim Kommentieren wird Ihre gehashte (verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Mailadresse) an Auttomatic geschickt, damit Ihr Gravatar angezeigt werden kann. sen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.