In der Hitze der Nacht

Der brutale Mord an einem weißen Industriellen sorgt in einer Südstaaten-Kleinstadt für Aufsehen. Für Sheriff Gillespie kann der Schuldige nur ein Schwarzer sein und so fällt sein Verdacht sofort auf den durchreisenden Virgil Tibbs. Der Dunkelhäutige scheint der perfekte Mörder zu sein, doch nach der Festnahme stellt sich heraus, dass der Verdächtige nicht nur unschuldig, sondern selbst Polizist ist. Um den Mörder zur Strecke zu bringen steigt Tibbs in die Ermittlungen ein und erkennt schnell, dass er in einen Sumpf aus Rassenhass und Lügen geraten ist. Nur wenn er und Gillespie ihre gegenseitigen Vorurteile ablegen, gibt es eine Chance, der schrecklichen Wahrheit auf die Spur zu kommen.

Ich habe meiner früheren Rezension nicht viel hinzuzufügen: Der Film ist Rassismus pur und zwar gegen Weiße. Letztere laufen kaugummikauend durch die Gegend, ihre Kleidung sitzt schlecht und ist teilweise verdreckt. Und diejenigen, die vernünftig gekleidet sind, die Ehefrau des Opfers ausgenommen, sind zumindest Rassisten wie der White Trash. Während der schwarze Ermittler top angezogen ist, und mehr Intelligenz aufweist als alle Weißen zusammen.

Der Kriminalfall, der sehr spannend inszeniert wird, geht dabei fast unter.

Fazit

Der Krimi ist gut, aber die Inszenierung ist mir zu rassistisch geraten.

Darsteller: Sidney Poitier, Rod Steiger, Warren Oates, Lee Grant, James Patterson
Regisseur(e): Norman Jewison
Komponist: Quincy Jones
Künstler: Walter Mirisch, Haskell Wexler, Stirling Silliphant, Hal Ashby
Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
Sprache: Deutsch (Mono), Englisch (Mono), Spanisch (Mono)
Untertitel: Spanisch, Ungarisch, Portugiesisch, Griechisch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 1.85:1
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: Twentieth Century Fox
Erscheinungstermin: 14. März 2008
Produktionsjahr: 2003
Spieldauer: 106 Minuten

In der Hitze der Nacht

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s