Citizen Kane

Citizen Kane schildert die Geschichte eines Zeitungsmagnaten, der die öffentliche Meinung Amerikas über Jahrzehnte beherrschte. Sein geschäftliches Leben begann mit viel Enthusiasmus und dem Bekenntnis zur Wahrheit und Unbestechlichkeit. Dann kam der Erfolg, mit ihm Ehrgeiz und schließlich, als er diesen nicht befriedigt sah, die Loslösung von seinen Prinzipien hin zur Korruption durch Macht. Dieses Erstlingswerk von Orson Welles, das zugleich sein Meisterwerk ist, wurde mit Auszeichnungen überhäuft. Er erhielt einen Oscar, den Film Critics Award und zählt zu den 12 besten Filmen aller Zeiten.

Der Film gilt als fehlerfrei, als perfekt. Dabei leistet er sich bereits in den ersten fünf Minuten einen gewaltigen Fehler: Wie kann Kanes letztes Wort bekannt sein, wenn niemand im Raum war? Aber das ist wirklich jammern auf hohen Niveau.

Der Film wurde lange Zeit auf Betreiben des Zeitungmagnaten Hearst, auf dessen Leben der Film beruht, unterdrückt. Aber auch wenn der Film nicht auf einer realen Person beruht, ist er es Wert angesehen zu werden. Er handelt vom Scheitern an den eigenen Ansprüchen genauso, wie von den Widersprüchlichkeiten, aus denen ein Mensch besteht. Und so gelingt es dem Journalisten, der versucht, die Bedeutung des Wortes *Rosebud* herauszubekommen auch nicht, den Menschen hinter den Erzählungen seiner Weggefährten zu fassen. So wird auch aufgezeigt, dass man einen anderen Menschen nie durch Dritte wirklich kennenlernen kann.

Sehr beeindruckend sind die Kulissen, bei denen man kaum glaubt, dass sie ohne moderne Technik möglich waren.


Fazit

Der Film ist sehr gut gealtert. Im Gegensatz zu vielen alten Filmen, die man bei ihrer angestaubten Erzählweise nicht mehr ansehen kann, wirkt der Film noch erstaunlich frisch.

Darsteller: Joseph Cotten, Agnes Moorehead, Harry Shannon, Ruth Warrick, Dorothy Comingore
Komponist: Bernard Herrmann
Künstler: Van Nest Polglase, Orson Welles, Gregg Toland, Herman J. Mankiewicz, Robert Wise, Edward Stevenson, Mark Robson, John Houseman
Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
Sprache: Deutsch (Mono), Englisch (Mono)
Untertitel: Deutsch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 4:3 – 1.33:1
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: STUDIOCANAL
Erscheinungstermin: 1. Oktober 2001
Produktionsjahr: 1941
Spieldauer: 114 Minuten

Citizen Kane

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s