The Shield – Die komplette vierte Season (4 DVDs)

Das Leben auf dem Revier hat sich für immer verändert, seit das Strike-Team aufgelöst wurde und Vic und Shane wieder als ganz normale Detectives Dienst schieben müssen. Captain Aceveda verabschiedet sich ebenfalls, um seinen neuen Job im Stadtrat anzutreten. Detective Claudette Wyms’ Hoffnungen auf Acevedas Posten platzen, als Monica Rawling (Glenn Close) zum neuen Captain ernannt wird. Vic, der häufig genug mit Aceveda aneinander geraten ist, wird ziemlich schnell klar, dass auch Captain Rawling knallhart ihre Ziele verfolgt und damit nicht nur bei den Gangs auf der Straße, sondern auch auf dem Revier für Unruhe sorgt.

Die Staffel hat endlich mal wieder Spaß gemacht zu sehen.
Glenn Close wirkte sehr sympathisch und es tat mir sehr leid, dass sie Ende der Staffel ausschied. Endlich war überhaupt mal eine Figur da, die einnehmend wirkte.
Ansonsten – es kann nur den Jungs aus dem inzwischen aufgelösten Strike Team passieren, dass sie jemanden aus Versehen in die Luft jagen. Aber immerhin kommen sie wieder zusammen, auch wenn sie inzwischen anderen Teams unterstellt sind.
Hauptsächlich tut sich diesmal Shane hervor, der, korrupt wie eh und je, lange Zeit unter Verdacht steht Vic ermorden zu wollen.

Fazit:

Endlich wird wieder Wert auf die Geschichte gelegt – ich bin gespannt, wie es weitergeht, denn es sieht so aus, als wird in der nächsten Staffel endgültig das Spielfeld bereitet.

Darsteller: Michael Chiklis, Catherine Dent, Walter Goggins, Michael Jace, Jay Karnes
Regisseur(e): Michael Chiklis, D.J. Caruso, Nick Gomez, Peter Horton, Frank Darabont
Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 1.77:1
Anzahl Disks: 4
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Sony Pictures Home Entertainment
Erscheinungstermin: 24. Juli 2008
Produktionsjahr: 2008
Spieldauer: 593 Minuten

Advertisements

Durch das Abschicken des Kommentars wird dieser Webseite erlaubt, die angegebene Mailadresse, IP-Adresse, sowie der Zeitstempel zu speichern. Sie können jederzeit eine Löschung der Kommentare unter Angabe des Links veranlassen. Beim Kommentieren wird Ihre gehashte (verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Mailadresse) an Auttomatic geschickt, damit Ihr Gravatar angezeigt werden kann. sen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s